Wir über uns

Der Verein der Freunde und Förderer des Stadtmuseums Bergkamen e.V. wurde mit dem Ziel gegründet,

  • das Stadtmuseum Bergkamen in allen Belangen zu unterstützen,
  • das Interesse für das Museum in der Bürgerschaft zu wecken,
  • und beim Bekanntwerden über die Stadtgrenzen hinaus mitzuwirken.
Logo des Stadtmuseum Bergkamen

Inzwischen wurden viele Attraktionen angeschafft und beachtenswerte Projekte durch die Unterstützung und das Engagement des Fördervereins realisiert:

  • Unter anderem wurden Originalexponate und hochwertige Nachbildungen für die regional- und römergeschichtlichen Abteilungen erworben.
  • Das museumspädagogischen Programm konnte ausgebaut werden.
  • Die Magazinierung und die computergestützte Magazinverwaltung wurde verbessert.
  • Ein Nostalgiemarkt wurde eingerichtet und ist regelmäßig geöffnet.
Ein Schild des archäologischen Lehrpfads

Seit September 2012 gibt es als neue Besucherattraktion einen „Römerpark Bergkamen“. Mittelpunkt dieser Anlage ist die authentische Rekonstruktion der römischen Holz-Erde-Mauer.

Der Römerlager Lehrpfad führt, ausgehend vom Stadtmuseum Bergkamen, zu den bedeutendsten Fundstellen des Bodendenkmals Römerlager Oberaden.

Ein alljährlich stattfindendes „Drusus-Camp“ bringt Jugendlichen die römische Geschichte näher.

Verein der Freunde und Förderer des Stadtmuseums Bergkamen e. V.
Stadtmuseum Bergkamen | Dr. Jens Herold | Jahnstr. 31 | 59192 Bergkamen | Tel.: 02307/65-2629
info@foerderverein-stadtmuseum-bergkamen.de